SEPA Lastschrift

Keine Grenzen mehr innerhalb des SEPA Raumes

Sepa

Mit der Einführung des europäischen-Zahlungsverkehrsraumes, besser auch bekannt unter SEPA (Single Euro Payments Area), können nun auch europaweit sicher, schnell und verbraucherfreundlich Lastschriften eingezogen werden. Das Verfahren kann bislang von über 600 Millionen Menschen in 31 EU/EWR Staaten plus der Schweiz, Monaco und San Marino genutzt werden, um damit Einkäufe im Internet zu bezahlen. Es gelten dabei nun vereinfachte Regelungen, die keinen Unterschied mehr darin machen, ob eine Lastschrift in Deutschland oder beispielsweise in Holland oder Italien eingezogen werden soll.

Durch die vereinheitlichten Standards des SEPA-Lastschriftverfahrens können Sie nun von Ihren Kunden, Rechnungsbeträge bequem über PayCific in ganz Europa einziehen lassen. Unser Zahlfenster ist so gestaltet, dass wir die entsprechenden Daten vom Kunden abfragen und dann sicher an unsere Banken zum Einzug weiterleiten. Das erspart Ihnen die Eröffnung von Konten und auch die Einrichtung von Obligo-Kreditlimiten bei den einzelnen Banken.

Damit Sie auch wirklich Ihr Geld bekommen, nimmt Ihnen zusätzlich PayCific ebenfalls das Risk-Management ab, den Lastschriften gelten unter Betrügern als besonders beliebte Zahlungsart. Wir führen für Sie im Vorfeld einer Transaktion verschiedenste Bonitäts- und Plausibilitätschecks durch und greifen auch auf Blacklisten zurück, um Betrüger und Abzocker von diesem Zahlverfahren ausschliessen zu können. Sollten Sie dennoch einen Zahlungsausfall erleiden, dann kümmert sich PayCifc selbstverständlich auch um die Forderungsbeitreibung durch unseren externen, professionellen Inkassoservice.

PayCific bietet auch diese beliebte Zahlungsart ohne Zusatzverträge mit Banken und auf eigene Rechnung an. Lassen Sie also über unser Bezahlsystem Ihre Kunden bequem, sicher und schnell bezahlen.

PayCific - damit Online Einkaufen mit einem guten Gefühl Spass macht.



Haben Sie Fragen zu PayCific?