Pre- und Postpaid

Grösster Komfort für Ihre Kunden

Selbstverständlich ist PayCific auch in der Lage, alle gängigen Zahlungsarten wie z.B. Kreditkarten, SEPA-Lastschriften oder Online-Überweisungsverfahren mit zeitbasierten Abrechnungssystemen kombinieren zu können. Sie haben somit die Möglichkeit, Ihren Kunden über unser System, virtuelle Währungseinheiten, sogenannte Coins verkaufen zu können, die er dann in Ihrem speziell geschützten Content Bereich, verbrauchen kann. Das Beste daran ist, dass Sie die Preisstruktur komplett individuell gestalten können, egal ob es sich dabei um die Minutenpreise handelt oder Sie Ihren Kunden Mengenrabatte zu Gute kommen lassen wollen.

Wenn ein Kunde sich also für einen Kauf in Ihrem Angebot über das PayCifc Prepaid Coin System entschieden und diesen erfolgreich durchgeführt hat, wird von unserer Seite aus automatisch für ihn ein Kundenkonto angelegt, das permanent den aktuellen Coin-Kontostand speichert. Natürlich werden auch die dazugehörigen Zugangsberechtigungen automatisch auf Ihrem Contentserver eingerichtet, so dass einer Nutzung des Angebotes durch Ihren Kunden mittels Benutzernamen und Passwort nichts entgegensteht.

Ein weiterer für Sie als Content Betreiber interessanter Vorteil des PayCifc Bezahlsystems ist die von uns angebotene Postpaid Lösung. Bei diesem Verfahren erwirbt Ihr Kunde in der Regel nur einen kleineren Nutzungszeitraum auf Prepaid Basis, kann aber dann in der Folge das Angebot auf Postpaid Basis beliebig lange weiter nutzen. Vordergründig geht es bei der Erstbuchung darum, dass das Zahlungsmittel von PayCific verifiziert werden kann. Damit in der Folge dann auch für Ihren Kunden alles transparent bleibt und er jederzeit über eine Kostenkontrolle verfügt, wird der jeweils aktuelle Kontostand permanent im Browserfenster seines Computers angezeigt. Allfällige vom Kunden erzeugten „Minus-Kontostände“, d.h. dass mehr verbraucht wurde als im Voraus bezahlt, werden täglich einmal von PayCific unter in Anspruchnahme des hinterlegten Zahlungsmittels eingezogen und abgebucht. Diese benutzerfreundliche Nutzungslösung bietet zwei entscheidende Vorteile: Zum einen den grösstmöglichen Komfort für Ihren Kunden, da er nicht ständig während der Nutzung des Angebotes Coins nachkaufen muss, und zum anderen auch für Sie, da Sie somit den bestmöglichen Umsatz für Ihr Angebot erzielen können. Allerdings funktioniert das Postpaid System jedoch bisher nur, wenn als Zahlmittel vom Kunden Kreditkarte oder SPEA-Lastschriftverfahren gewählt wurde, da nur bei diesen Zahlungsmitteln sämtliche weiteren Abbuchungen ohne die erneute Bestätigung des Kunden vorgenommen werden können.

PayCific - damit Online Einkaufen mit einem guten Gefühl Spass macht.



Haben Sie Fragen zu PayCific?