Häufig gestellte Fragen (FAQ)

PayCific ist ein kompetenter Zahlungsanbieter, welcher für die schnelle, sichere und einfache Bezahlung von Waren und Dienstleistungen im Internet zwischen Händlern und Endkunden zuständig ist. Über 15 Jahre Erfahrung gewährleistet ein Höchstmass an Professionalität.

Da für uns die sichere Abwicklung des Zahlungsverkehrs, absolute Priorität hat, ist unser Untenehmen nach dem höchsten Sicherheitsstandard - PCI DSS Level 1 - zertifiziert. Sollten Sie auf Ihrer Kreditkartenabrechnung oder Ihrem Kontoauszug eine Abbuchung mit dem Namen PayCific feststellen, so handelt es sich hierbei um eine Buchung für eine Webseite, welche PayCific als Abrechnungssystem nutzt.

    01. Muss ich mich bei PayCific anmelden oder ein Kundenkonto eröffnen um eine Zahlung durchzuführen?
    02. Was ist der Vorteil eines PayCific Kundenkontos?
    03. Was kostet mit ein PayCific Kundenkonto?
    04. Gibt es bei PayCific eine bindende Vertragslaufzeit?
    05. Wie hoch sind die Sicherheitsmassnahmen bzw. Datenschutz Standarts bei PayCific?
    06. Wie bekomme ich mein Geld zurück, wenn ich meine bezahlte Ware oder Dienstleistung nicht erhalten habe?
    07. Wer ist für die Angebote, welche über PayCific abgerechnet werden verantwortlich?
    08. Wie kann ich mich als Mitglied in einer Webseite einloggen?
    09. Wie kann ich eine Mitgliedschaft in einem Angebot kündigen?
    10. Was bedeutet eine sogenannte Abo-Buchung?
    11. Wie kann ich meine PayCific Kundenkonto E-Mail Adresse oder mein persönliches Passwort ändern?
    12. Was mache ich, wenn ich mein PayCific Passwort vergessen habe?
    13. Wie hoch ist meine Anonymität auf Abrechnungsbelegen von Kreditkartenunternehmen, Banken etc.
    14. Was mache ich, wenn ich trotz einer erfolgreich durchgeführten Buchung keine Bestätigung per E-Mail von PayCific erhalten habe?
    15. Welche Zahlungsmittel akzeptiert PayCific?
    16. Wie kann ich mein bevorzugtes Zahlungsmittel in einem PayCific Kundenkonto ändern?
    17. Was ist das 3D-Secure Verfahren (Verified by VISA oder MasterCard SecureCode)
    18. Warum muss ich wenn ich per SEPA-Lastschrift bezahlen möchte, mein Konto verifizieren?
    19. Warum wurde mein PayCific Kundenkonto gesperrt?

Muss ich mich bei PayCific anmelden oder ein Kundenkonto eröffnen um eine Zahlung durchzuführen?

Nein - eine Anmeldung oder die Eröffnung eines Kundenkontos ist nicht zwingend notwendig. Jedermann kann eine Zahlung bei
einem Händler, der PayCific als Zahlungssystem akzeptiert durchführen.

Was ist der Vorteil eines PayCific Kundenkontos?

Mit einem PayCific Kundenkonto profitieren Sie von vielen Vorteilen. So brauchen Sie nach erfolgreicher Anmeldung z.B. zukünftig nicht mehr bei jeder Zahlung Ihre persönlichen Daten erneut in ein Zahlfenster eingeben, was die Gefahr von Falscheingaben und Missbrauchsversuchen von Dritten reduziert. Sie haben Ihr bevorzugtes Bezahlsystem, z.B. Kreditkarte bereits im Kontobereich hinterlegt und bezahlen dann jeweils nur noch mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem persönlichen Passwort.

Was kostet mit ein PayCific Kundenkonto?

Die Eröffnung, Führung und Schliessung eines Kundenkontos ist absolut kostenlos. Auch ist das bezahlen über PayCific, für Sie ohne jegliche zusätzlichen Gebühren, anders als bei anderen Payment-Anbietern normaler Standard. Die einzigen Kosten, welche von Ihnen zu tragen sind, sind die, welche z.B. von Ihnen bei einer Kreditkarten Rückbuchung, oder einer Rücklastschrift verursacht worden sind.

Gibt es bei PayCific eine bindende Vertragslaufzeit?

Nein - Sie können ein PayCific Kundenkonto jederzeit kostenlos eröffnen und auch jederzeit in Ihrem Kundenkonto Bereich unter dem Punkt 'Profil' auch wieder löschen lassen.

Wie hoch sind die Sicherheitsmassnahmen bzw. Datenschutz Standarts bei PayCific?

Nur PayCific kennt Ihre persönlichen Daten und verwahrt diese unter Berücksichtigung der höchsten Sicherheits- und Datenschutz Standards und unter Berücksichtigung sämtlicher rechtlichen Vorschriften in einem absolut sicheren Rechenzentrum. Ihr gesamter Datenverkehr wird ausschliesslich SSL-verschlüsselt übertragen und können somit bei dem Transfer im Internet von unbefugten gelesen werden. Zudem ist PayCific nach dem höchsten Level 1 der Kreditkartenorganisationen (Payment Card Industry Data Security Standart PCI DSS zertifiziert.

Wie bekomme ich mein Geld zurück, wenn ich meine bezahlte Ware oder Dienstleistung nicht erhalten habe?

Grundsätzlich werden von uns alle Händler auf Ihre Seriosität etc. einer geschäftlichen Verbindung mit PayCific geprüft. Das gewährleistet ein hohes Mass an Sicherheit für Sie als Endkunden. Sollten jedoch trotzdem einmal Probleme zwischen Ihnen und einem Händler auftreten, wenden Sie sich bitte mit Ihrem Anliegen oder Ihrer Reklamation an unser Support Team. Wir werden dann versuchen, das Problem mit dem dafür verantwortlichen Händler zusammen zu lösen und ggf. eine Rückbuchung veranlassen.

Wer ist für die Angebote, welche über PayCific abgerechnet werden verantwortlich?

Grundsätzlich sind alle an PayCific angeschlossenen Händler für Ihre Angebote und auch das Geschäftsgebaren komplett selber verantwortlich. Alleine schon im legitimen Eigeninteresse von PayCific bieten wir Ihnen als erfahrener Zahlungsabwickler Schutz vor unseriösen Anbietern. Wir und auch unsere Kreditkarten Akzeptanzbanken prüfen jeden Händler vor der Geschäftsaufnahme und auch während einer solchen regelmässig. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass sollten Sie einmal ein Problem mit einem Händler haben, dass Sie sich an unseren Kundensupport wenden. Wir werden dann uns sofort um die Angelegenheit kümmern und entsprechende Massnahmen ergreifen.

Wie kann ich mich als Mitglied in einer Webseite einloggen?

Der Angebotsbetreiber bietet Ihnen dafür einen Login Link auf der Webseite an. Sollten Sie diesen jedoch dort nicht finden, oder ist Ihnen die Nutzung desselben zu unsicher, können Sie sich als PayCific Kundenkonto Inhaber in Ihr Konto einloggen und unter dem Navigationspunkt 'Zugänge' per Maus-Klick einloggen. Es werden hierzu nicht noch andere Passwörter oder Zugangsdaten benötigt.

Wie kann ich eine Mitgliedschaft in einem Angebot kündigen?

Normalerweise wird Ihnen der Betreiber einer solchen Webseite, auf welcher Sie die Mitgliedschaft erworben haben, einen Kündigungslink anbieten. Als PayCific Kundenkonto Inhaber können Sie sich aber auch einfach in Ihr Konto einloggen und unter dem Navigationspunkt 'Zugänge' in welchem Sie alle laufenden Mitgliedschaften zu den Webseiten ersehen können, dann ganz einfach per Maus-Klick die Mitgliedschaft kündigen.

Was bedeutet eine sogenannte Abo-Buchung?

Wenn Sie ein Abonnement buchen, verlängert sich dieses nach Ablauf des gebuchten Zeitraumes und sollten Sie keine Kündigung vorgenommen haben, von selber wieder für einen gewissen Zeitraum. Auch wird PayCific dann für den Betreiber der Webseite den fälligen Betrag wieder einziehen.

Wie kann ich meine PayCific Kundenkonto E-Mail Adresse oder mein persönliches Passwort ändern?

Für eine Änderung der E-Mail Adresse, müssen Sie sich mit unserem Kundensupport in Verbindung setzen, die Änderung Ihres Passwortes können Sie jederzeit eigenständig im Kontobereich vornehmen.

Was mache ich, wenn ich mein PayCific Passwort vergessen habe?

In diesem Fall können Sie Ihr Passwort zurücksetzen lassen. Klicken Sie einfach den Link 'Passwort vergessen' an und Sie erhalten sofort eine E-Mail zugeschickt, in welcher Sie wiederrum einen Link für die Erlangung eines neuen Passwortes finden. Diesen müssen Sie nur anklicken und schon können Sie sich selber wieder ein neues Passwort anlegen.

Wie hoch ist meine Anonymität auf Abrechnungsbelegen von Kreditkartenunternehmen, Banken etc.

Egal ob auf Ihrer Kreditkartenabrechnung, Ihrem Bankauszügen etc. erscheint immer als abbuchendes Unternehmen der Name 'PayCific.com' und eine Support-Telefonnummer. Es ist also 100% gewährleistet, dass niemand unberechtigtes erfährt, was für ein Angebot von Ihnen bezahlt wurde.

Was mache ich, wenn ich trotz einer erfolgreich durchgeführten Buchung keine Bestätigung per E-Mail von PayCific erhalten habe?

Hierfür können verschiedene Gründe vorliegen. Es könnten z.B. sein, dass Sie eine fehlerhafte E-Mail Adresse hinterlegt haben oder das die von uns versandte E-Mail bei Ihrem Hosting Unternehmen als Spam aussortiert worden ist. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an unseren Kunden Support.

Welche Zahlungsmittel akzeptiert PayCific?

Sie können für die Bezahlung über PayCific aus verschiedenen Zahlungsarten wählen, bzw. diese in Ihrem Konto als generelle Zahlungsmittel hinterlegen. PayCific ist stets bemüht, immer mehr nationale und internationale Bezahlsysteme zu integrieren bzw. zu akzeptieren.

Zur Zeit sind nachstehende Zahlmittel verfügbar:

INTERNATIONAL
VISA- und MasterCard
Manuelle Überweisung
Paysafecard

EUROPA
SOFORT-Überweisung (DE / CH / AT / NL / BE / GB / IT / ES / FR)
SEPA-Lastschrift (33 Teilnehmerstaaten)

DEUTSCHLAND
GiroPay
Telekom Online-Überweisung

Wie kann ich mein bevorzugtes Zahlungsmittel in einem PayCific Kundenkonto ändern?

Sie können jederzeit beliebig viele Zahlungsmittel in Ihrem Konto Bereich anlegen, oder auch wieder löschen. Auch entscheiden Sie, welches als Standartzahlungsmittel von PayCific für von Ihnen veranlasste Zahlungen zu verwenden ist. Wenn Sie z.B. eine Kreditkarte oder eine Bankverbindung ändern wollen, dass löschen Sie einfach die alte in Ihrem Kundenkonto und tragen eine neue ein.

Was ist das 3D-Secure Verfahren (Verified by VISA oder MasterCard SecureCode)

Bei den 3D-Secure Sicherheitsverfahren wird sichergestellt, dass es sich bei dem Besteller auch tatsächlich um den Inhaber der Kreditkarte handelt.

  • Der Karteninhaber registriert sich bei seiner Bank für das 3D-Secure Verfahren. Hierbei legt er ein Passwort fest.
  • Bei einem Kauf im Internet wählt der Kunde die gewünschten Produkte- oder Dienstleistungen aus und gibt nach Auswahl der Zahlungsart Kreditkarte seine Daten in das Bezahlfenster ein.
  • Jetzt wird der Kunde auf den Server seiner Hausbank weitergeleitet und muss auf einem Bankinternen Webfenster sein persönliches Passwort eingeben.
  • In der Folge verifiziert die Bank dann das Passwort und gibt die Transaktion frei. Durch dieses Verfahren haben Händler und auch Karteninhaber die Gewissheit, dass die gegenseitige Identität verifiziert wurde.

Warum muss ich wenn ich per SEPA-Lastschrift bezahlen möchte, mein Konto verifizieren?

Das dient zum Schutz von der missbräuchlichen Verwendung fremder Bankkonto-Daten. PayCific akzeptiert das Zahlmittel SEPA-Lastschrift nur in Kundenkonten, über welche wenigstens einmal mit einer Online-Überweisung (SOFORT-Überweisung, GiroPay, Telekom Online-Überweisung) mit PIN / TAN bezahlt worden ist. Hiermit ist für PayCific die Identifizierung gewährleistet.

Warum wurde mein PayCific Kundenkonto gesperrt?

Fall Sie Ihr Kundenkonto nicht auf eigenen Wunsch haben sperren oder löschen lassen, könnte es sein, dass Sie u.a. gegen die AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) von PayCific verstossen haben, wir einen Missbrauchsversucht Ihres Kontos festgestellt haben, oder aber Sie im Zahlungsrückstand liegen. Zur Klärung müssen Sie sich in jedem Fall an unseren Kunden Support wenden. Support

Haben Sie keine Antwort auf eine Ihrer Fragen gefunden haben, so wenden Sie sich bitte an unser Support-Team.

Support

PayCific - damit Online Einkaufen mit einem guten Gefühl Spass macht.