Kreditkarten

Für die Akzeptanz im Internet und im Versandhandel
Visa

Mastercard

Maestro

In der heutigen Zeit ist das Bezahlen mit Kreditkarten im täglichen Leben und vor allem auch im Internet nicht mehr weg zu denken. Es ist schlichtweg die weltweit meist verbreitete Bezahlart im bargeldlosen Zahlungsverkehr. Durch die grosse, internationale Akzeptanz und der flexiblen Einsetzbarkeit wird das Kaufverhalten der Kunden zum Vorteil der Händler meist positiv beeinflusst. Kreditkartennutzer werden als konsumfreudig und zahlungskräftig eingestuft, da mit dem Besitz einer Kreditkarte auch eine gewisse Bonität von den kartenausgebenden Banken vorausgesetzt wird.

Ein weiterer, wichtiger Aspekt ist die Sicherheit bei einer Zahlung per Kreditkarte. Durch die fortwährenden Bemühungen der Kartenorganisationen, ist das Missbrauchsrisiko bei richtiger Verwendung des Kartenbesitzers, als äusserst klein einzustufen. Somit ist gewährleistet, dass in Ihren Angeboten nicht nur überdurchschnittliche und kontinuierliche Umsätze generiert werden können, sondern auch, dass Sie als Händler auf der sicheren Seite sind, Ihr Geld zu bekommen, da sowohl die Kartenorganisationen, die Acquiring Banken und auch PayCific dafür besorgt sind, dass Ihr Zahlungsverkehr jederzeit mit grösstmöglicher Sicherheit abgewickelt wird.

Anders als in der Vergangenheit werden heute Daten ausschliesslich nur noch per sogenannter SSL-Verschlüsselung übermittelt, dieses Vorgehen minimiert dass Missbrauchs-Risiko extrem. Mit dem optional zusätzlich einsetzbaren 3D-Secure Verfahren, Verified by VISA und MasterCard Secure Code haben Sie einen weiteren, entscheidenden Vorteil, da Chargebacks (Rückbuchungen) mit der Begründung die Karte nicht benutzt zu haben, vom Endkunden nicht mehr möglich sind. Sie schützen sich damit nachhaltig gegen Zahlungsausfälle und die damit verbundenen, ärgerlichen wirtschaftlichen Verluste.

PayCific - damit Online Einkaufen mit einem guten Gefühl Spass macht.



Haben Sie Fragen zu PayCific?